OBB-Kadertraining der Judoka in Puchheim

(04.11.2018)

Bild: Müller
Bild: Müller

Am 04.11.2018 fand sich der Oberbayernkader U15, U18, U21 der Judoka zum Training in der Halle des FC-Puchheim ein. Die 53 bestens gelaunten und hoch motivierten Judoka wurden von 4 Kadertrainern (Uwe Henze, Claudia Probst, Hanna Kitzberg, Max Katzenberger und zeitweise auch Nick Cariss) hinsichtlich Kampftaktik und Wurftechnik unterrichtet.

Der Gastgeber nutzte sein Recht auch den eigenen ambitionierten Nachwuchs (U12, U15) teilnehmen zu lassen, welcher noch nicht dem Kader angehört. So konnten insgesamt 8 Puchheimer Judoka von dem Kadertraining profitieren (s. unteres Bild). Lobenswert ist hierbei besonders, dass auch Judoka des letzten Jahrgangs der U12 bereits Kaderluft schnupper konnten – in unserem Fall 5 der 8 Teilnehmer. Unsere Investition in die „Zukunft“ der Judo Abteilung. Der ganz besondere Dank gilt den Organisatoren (Jens Liebold und Jan Schlüter) und Trainern (Danilo Kunz, Florian Schuster, Michi Nelz, Leon Siegel und Jens Hollmann) des FC-Puchheim, welche durch Ihre unermüdliche und professionelle Arbeit diese Förderung erst ermöglichen.

Wir dürfen bei dieser Gelegenheit auch nochmal stolz auf unsere Erfolge bei der Südbayerischen Meisterschaft der U15  und Oberbayerischen Meisterschaft der U12 verweisen.

Wer jetzt Lust auf Judo beim FC-Puchheim bekommt, sollte hier Kontakt zu uns aufnehmen.
Und das sind unsere Trainigszeiten.

 

 

Link zu allen Judoberichten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen