Mobilitätswoche Puchheim

Samstag, 18. September, 9 bis 11 Uhr

 

Liebe Mitglieder,

zu einem etwas anderem „Rama dama“ lädt die Stadt im Rahmen der Europ. Mobilitätswoche am Samstag, 18. September, ein:

Passend zum EMW-Motto „Aktiv, gesund und sicher unterwegs“ und zum World Cleanup Day heißt es in Puchheim zum ersten Mal „Ploggen“.

Das „Ploggen“ begann 2016 in der schwedischen Hauptstadt Stockholm und breitete sich in den Folgejahren u.a. über soziale Medien schnell auch in andere Länder aus.

Das Wort Plogging ist ein Kofferwort, das sich aus „plocka“ (schwedisch aufheben, pflücken) und Jogging zusammensetzt. Mit Handschuhen und Mülltüten ausgestattet helfen Bürger:innen joggend (oder walkend) wild entsorgte Abfälle von öffentlichen Grünflächen, Spielplätzen, entlang Bächen und Gräben zu beseitigen.

 Alle laufbegeisterten Puchheimer:innen sind eingeladen, zwischen 9 und 11 Uhr joggend oder walkend am Herbstputz der Stadt teilzunehmen.

Ab 9 Uhr können Mülltüten und Handschuhe am Weg entlang des Großen Ascherbachs (Höhe Fitnesspark hinter den Sportplätzen) abgeholt werden.

Wir würden uns sehr freuen, wenn einige Vereinsmitglieder dabei wären.


„Ploggen” in Puchheim – Aktiv, gesund und sauber unterwegs –
Joggen und gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt tun

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen